Sie sind hier: Ratgeber

Selbststudium vs. Fernstudium


Warum ein Fernstudium machen, das schaffe ich doch auch im Selbststudium! So denken viele, wenn es um die richtige Weiterbildung geht. Natürlich hat ein Selbststudium, also ein Studium in kompletter Eigenregie, viele Vorteile. Der wichtigste Vorteil ist die Kostenersparnis. Im Selbststudium fallen lediglich Kosten für das Studienmaterial, also zum Beispiel Bücher und Hefte an. Vergessen wird dabei leicht, dass diesen eingesparten Kosten auch eine Leistung entgegensteht, die man bei einem Selbststudium nicht erhält. Die Hauptleistung ist die Betreuung. Bei einem Fernstudium kann man seinen Fernlehrer mit Fragen löchern, bei einem Selbststudium geht das nicht. Zudem tauschen sich Fernstudenten in eigenen Foren aus. Auch diese Möglichkeit ist im Selbststudium nicht gegeben. Hier muss man wohl auf allgemeine Foren aus dem Internet ausweichen. Ob die dort diskutierten Ergebnisse allerdings der Wahrheit entsprechen, lässt sich oft nur schwer einschätzen.

Während Fernstudenten alle wichtigen Informationen und Unterlagen, die zum Bestehen der Prüfungen notwendig sind frei Haus gelieferten bekommen, müssen Selbststudenten sich allein auf die Suche nach der entsprechenden Fachliteratur machen. Hier droht die Gefahr etwas Prüfungsrelevantes zu verpassen bzw. unnötig viel Literatur zu lesen.

Fernstudenten senden ihre Einsendeaufgaben an ihren Tutor, der diese benotet und ihnen ein ausführliches Feedback gibt. So erfahren die Studenten immer wieder welche Themenbereiche bereits erlernt wurden und welche evtl. noch einmal wiederholt werden müssen. Ein solches Feedback ist im Selbststudium noch vorgesehen. Hier muss man mehr oder weniger hoffen gut genug auf die Prüfung vorbereitet zu sein.

Ein Selbststudium erfordert, wie ein Fernstudium auch, sehr viel Disziplin, Eigenengagement und Organisationstalent. Ob die geringeren Kosten durch die fehlende Betreuung und Kontrolle, sowie die erschwerte Suche der Studienmaterialen überkompensiert werden, muss natürlich jeder selbst für sich entscheiden. Dies hängt natürlich auch von der Komplexität des gewählten Studienfachs ab. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass Fernstudium vor allem die umfangreiche Betreuung und das Studienmaterial als wesentlichen Erfolgsfaktor ihres Fernstudiums angeben. Und nichts ist schlimmer als viel Zeit und Energie aufzuwenden und am Ende keinen Abschluss zu erreichen.

Fernstudium-angebot.de: Fernstudium Vergleich kostenlos und für ganz Deutschland