Sie sind hier: Ratgeber Anbieter

Schule des Schreibens - Autorenschule

Die Schule des Schreibens ist ein Spezialanbieter für Lehrgänge im Bereich Schreiben/ Schriftsteller werden. Sämtliche Lehrgänge werden per Fernstudium angeboten. Man erhält die Studienunterlagen nach Hause geliefert und kann sie so zeitunabhängig bearbeiten. Damit wird maximale Flexibilität geboten.

Die Lehrgänge der Schule des Schreibens


Die Schule des Schreibens bietet folgende Fernlehrgänge an:

Die Große Schule des Schreibens

Belletristik

Kreatives Schreiben

Kinder- und Jugendliteratur schreiben

Biografisches Schreiben

Roman-Werkstatt

Sach- und Fachmedien

Journalismus

Drehbuchautor

Mit diesem Angebot richtet sich die Schule des Schreibens sowohl an Hobbyautoren, die Spaß am Schreiben haben und sich verbessern möchten, als auch an zukünftige Berufsautoren, die Schriftsteller werden möchten und das Handwerk professionell lernen möchten. Je nach Lehrgang schwankt die Lehrgangsdauer zwischen 12-36 Monaten, wobei man auch schneller studieren kann oder sich mehr Zeit lassen kann. Eine kostenlose Verlängerung der Studienzeit um bis zu sechs Monaten ist möglich.

Besonderheiten der Schule des Schreibens


Die Schule des Schreibens hat bereits über 40 Jahre Erfahrung in ihrem Bereich und in dieser Zeit unzähligen Studenten auf ihrem Weg begleitet. Viele der Ex-Teilnehmer haben bereits erfolgreich einen Roman oder ein anderes literarisches Werk veröffentlicht. Vor allem die umfangreiche Betreuung während des Studiums macht das Studienkonzept so erfolgreich. Die Teilnehmer erhalten ständig ein Feedback zu ihren Fortschritten durch ihren Studienbetreuer. Zudem kann man sich über einen Online-Campus mit seinen Mitstudenten austauschen.
Ein besonderer Vorteil ist der kostenlose Lektoratsdienst. Dieser prüft und bewertet die Manuskripte, gibt Tipps zu Verbesserungen und hilft bei der Verlagssuche. Ein solcher Service kostet sonst oft mehrere tausend Euro. So unterstützt die Schule des Schreibens seine Studienten bis zur Veröffentlichung des Werkes.

Der Anbieter hat sein Lehrgangsangebot genau auf die Bedürfnisse des Studenten abgestimmt. Er bietet sowohl eine umfangreiche generelle Schreibausbildung mit der Großen Schule des Schreibens an, als auch Spezialausbildungen für bestimmte Bereiche wie Kinder- und Jugendbuchautor oder Drehbuchautor. Die Roman-Werkstatt eignet sich für alle Teilnehmer, die Ihren ersten eigenen Roman verfassen und veröffentlichen möchten.

Neben den Studienmaterialien, dem Online-Campus, dem Lektoratsdienst und der Betreuung durch einen persönlichen Studienbetreuer bietet die Schule des Schreibens noch weitere kostenlose Zusatzleistungen wie Workshops und Webinare oder eine kostenlose Teilnehmer-Zeitung für ihre Studenten.

Bewertungen der Schule des Schreibens


Auf der Website finden Sie zahlreiche Erfahrungsberichte erfolgreicher Teilnehmer. Sie beschreiben, wie sie die Studienzeit erlebt haben und was ihnen das Fernstudium gebracht hat. Es ist erstaunlich wie viele Teilnehmer erfolgreich ein Buch veröffentlich haben. Eine Auswahl findet man ebenfalls auf der Website. Aber auch auf weiteren unabhängigen Bewertungsplattformen, findet man durchweg nur positive Bewertungen zur Schule des Schreibens. Besonders das Studienmaterial und die umfangreiche und persönliche Betreuung werden dabei immer wieder besonders positiv erwähnt.


Fernstudium-angebot.de: Fernstudium Vergleich kostenlos und für ganz Deutschland