Tierheilpraktiker per Fernstudium

Das Pendant zum Heilpraktiker für Menschen ist der Tierheilpraktiker. Er kümmert sich um erkrankte Tiere mit Hilfe von alternativen Heilmethoden. Immer mehr Menschen vertrauen Tierheilpraktikern, wenn es ihren Haustieren schlecht geht. Der Beruf des Tierheilpraktikers liegt also voll im Trend.

Ein Fernstudium zum Tierheilpraktiker eignet sich vor allem für Menschen die eine eigene Tierheilpraxis eröffnen wollen, aber auch für Tierzüchter oder Personen, die sich aus privaten Gründen Kenntnisse der Tierheilpraktik aneignen möchten. Ihr Ziel ist es Tiere zu behandeln ohne den Einsatz von Chemie oder chirurgischen Eingriffen. Zudem erkennen Sie wann ein erkranktes Tier an einen Tierarzt übergeben werden muss.

Sie lernen in dem Fernstudium zum Tierheilpraktiker organische, physiologische und pathologische Zusammenhänge und erhalten auch Informationen zu den Themen Homöopathie, Pflanzenheilkunde und Bachblütentherapie. Behandelt werden die Bereiche Veterinärmedizin, Naturheilkunde, Erste-Hilfe, Tierhaltungsberatung, Gesetzeskunde und Praxisführung. Das Fernstudium zum Tierheilpraktiker orientiert sich dabei stark an den Richtlinien der Tierheilpraktiker-Verbände und an der Prüfungsordnung der Humanheilpraktiker. Mit aktuellen Unterrichtsmaterialien, die didaktisch aufeinander Ausbauen, erwerben Sie nach und nach das notwendige Wissen, um beruflich als Tierheilpraktiker arbeiten zu können. Mit Einsendeaufgaben und Orientierungstests wird das erlernte Wissen gefestigt und in Seminaren vertieft und anhand praktischer Anwendungen am Tier oder am Modell praxisnah verdeutlicht.

Die Voraussetzungen, die Sie für ein Fernstudium zum Tierheilpraktiker sind eher gering. Sie sollten einen Schulabschluss nachweisen können, mindestens 21 Jahre alt sein und eine hohe Lernbereitschaft aufweisen. Natürlich ist Interesse an und Erfahrung mit Tieren die absolute Grundvoraussetzung für jeden angehenden Tierheilpraktiker.

Wagen Sie den Schritt in die Selbstständigkeit und erfüllen Sie sich Ihren beruflichen Traum mit einem Fernstudium zum Tierheilpraktiker. Ein Beruf der auch gleichzeitig Berufung ist.


Unsere Anbieter-Empfehlungen:

ILS - Institut für Lernsysteme

Fernakademie für Erwachsenenbildung

Akademie für Fernstudien




weitere interessante Lehrgänge aus dem Gesundheitsbereich:

Fachwirt im Gesundheitswesen und Sozialwesen

Heilpraktiker Psychotherapie

Heilpraktiker

Ernährungsberater

Altenbetreuung

Palliativ Care Weiterbildung

Fernstudium-angebot.de: Fernstudium Vergleich kostenlos und für ganz Deutschland